Aktuelles

MDK-Prüfung – Bestnote für Karstädt und Perleberg

MDK-Prüfung – Bestnote für Karstädt und Perleberg

 

Der Diakoniewerk Karstädt / Wilsnack e.V. blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück.

 

Im November prüfte der Medizinische Dienst der Krankenkassen unsere Sozialstation in Karstädt und kurz danach im Dezember in Perleberg. In beiden Standorten wurde, wie bereits im Februar in Bad Wilsnack, die Bestnote 1,0 vergeben.

Bei diesen MDK-Terminen unterzieht sich unser Team einmal jährlich eine breit gefächerte Prüfung. So stehen die Pflegerischen Leistungen im Fokus, aber auch die ärztlich verordnete Leistung. Ebenfalls auf dem Prüfplan sind die Organisation und Dienstleistung sowie die Richtigkeit der Abrechnung. Der MDK prüft jedoch nicht nur in unserer Sozialstation, sondern befragt auch die Patienten vor Ort, wie sie mit unserer Arbeit zufrieden sind.

In allen Bereichen der Qualitätsprüfung erzielten wir 1,0 und liegen somit über dem Bundeslanddurchschnitt mit 1,1.

 

Dass alle 3 Standorte Bestnote vorweisen können zeigt, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Leistungsbereiche täglich eine wunderbare Arbeit vollbringen.

Wir sagen ganz herzlich DANKE und gratulieren zu diesem tollen Ergebnis!

 

Sommerausflug der Diakonie Tagespflege Karstädt

Einen erlebnisreichen Tag hatte unsere Tagespflege am 22. August 2018
anlässlich unseres Sommerausfluges, welcher uns dieses Jahr in den Tierpark Perleberg verschlug.
Schönes Sommerwetter und eine tolle Führung vom Tierparkleiter Herrn Michael Niesler standen auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Diakoniewerkes Karstädt/Wilsnack e.V.

Das Diakoniewerk Karstädt/Wilsnack e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der Freien Wohlfahrtspflege und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz e.V. und im evangelischen Verband für Altenarbeit und pflegerische Dienste (EVAP).

Wir sind seit 1991 im Landkreis Prignitz tätig. Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind Sozialstation, Tagespflege und Betreuung.

Entsprechend unseres christlichen Leitbildes sehen wir unsere Hauptaufgabe darin, hilfebedürftigen und kranken Menschen unabhängig von Ihrer Religion, Herkunft und ihrem Alter zu pflegen, zu betreuen zu begleiten und zu beraten. Die Beratung ist vertraulich.

Ob sie selbst Hilfe benötigen oder für einen Angehörigen Hilfe suchen, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir gehen auf Ihre persönliche Situation ein und bieten Ihnen Unterstützung in den verschiedensten Bereichen an. Neben den oben genannten Leistungen beantworten wir gerne Ihre Fragen unter anderem zur Krankenpflege, zum Pflegeversicherungsgesetz, zu Fragen der Schwerbehinderung und natürlich zum Betreuungsgesetz.

Machen Sie sich auf den folgenden Seiten ein Bild von unserem Leistungsumfang und lesen Sie mehr über unsere diakonische Arbeit, über die Struktur unseres Vereins, über unsere Mitarbeiter und über unsere Angebote.

Ihr Ronald Ziel
Vorstandsvorsitzender


* Pflichtfelder